Geduldig sein: Warum es sich doch lohnt und wie Yoga dir dabei hilft

Geduldig sein: Warum es sich doch lohnt und wie Yoga dir dabei hilft

Es war mal wieder so eine Situation, in der ich mit meinen yogischen Ratschlägen daherkam. Als hätte ich Weisheit mit Löffeln gefressen, erklärte ich meiner besten Freundin, dass sie geduldiger sein müsse. Ich wollte gerade meine Abhandlung darüber halten, wie wichtig es sei, geduldig mit sich selbst zu sein, als sie mich ausbremste. „Geduld ist gezähmte Leidenschaft.“ Den ganzen Artikel und warum Geduld sich doch lohnt, lest Ihr bei Oh My Yogi.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 5 Sterne aus 2 Meinungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>